WM Ostrava

WM Ostrava 2019
Heike und Dominik Fischer

Vergangenen Samstag fanden in Ostrava die WDSF World Championship der Senioren 1 in den lateinamerikanischen Tänzen statt. Bei diesem Großereignis gingen auch zwei Tänzer aus Ravensburg an den Start. Bereits zwei Tage vor der Weltmeisterschaft ging es für Heike und Dominik Fischer vom Amateur-Tanzsport-Club Blau-Rot Ravensburg e. V. in die Tschechische Republik. Hier nutzen sie die Zeit zum Sightseeing und zur mentalen Turniervorbereitung. Bei ihrem erst zweiten internationalen Turnier waren insgesamt 85 Paare am Start. Nach einem gelungenen Turnierstart und einer guten getanzten ersten Runde, gelang den beiden der Einzug in die nächste Zwischenrunde. Schließlich beendeten die zwei das Turnier auf einem hervorragenden 29. Platz und verpassten nur ganz knapp den Einzug in die nächste Runde mit 25 Paaren. Die beiden Tänzer aus Ravensburg konnten sich bei ihrer ersten Weltmeisterschaft somit als viertbestes deutsches Paar im vorderen Drittel platzieren. Heike schwärmt von einer großartigen Stimmung und Unterstützung im deutschen Team. Für das Paar war die Weltmeisterschaft „eine einzigartige Erfahrung und ein wunderschönes Ereignis“, so Heike. Demnächst beginnen die Beiden mit den Vorbereitungen für die im April stattfindende Deutsche Meisterschaft.

Zurück