Landesmeisterschaften der HGR 2 Latein

Vergangenes Wochenende fanden in Ludwigsburg unter anderem die Landesmeisterschaften der Hauptgruppen 2 in den lateinamerikanischen Tänzen statt. Ausgetragen wurde dieses Turnier in der Rundsporthalle vom Tanzclub Ludwigsburg. Für die meisten Turniertänzer, unter anderem auch für Sebastian Mayer und Christina Kalliafa, war dies ihr erstes Turnier nach einem langen Lockdown. An den Start gingen die Beiden für den Amateur-Tanzsport-Club Blau-Rot Ravensburg e.V.. Nach einer langen Trainingspause war diese Landesmeisterschaft ihr erst zweites gemeinsames Turnier. Im Finale ertanzten sich die beiden einen hervorragenden dritten Platz. Mit einem zweiten Platz im ChaChaCha sowie einigen Einsern und Zweiern in ihrer Wertung konnten Sebastian und Christina ganz vorne im Feld mitmischen und somit in eine erfolgsversprechende Turniersaison starten.

Zurück