Hallertauer Hopfenpokal

Vergangenes Wochenende fanden im oberbayrischen Gammelsdorf die Seniorenturniere um den Hallertauer Hopfenpokal statt. So folgten auch zwei Standardpaare des Amateur-Tanzsportclubs Blau-Rot Ravensburg e.V. der Einladung der Tanzsportgruppe der FVgg Gammelsdorf in die örtliche Turnhalle. In ihrer Startklasse der Senioren-III-B Standard konnten Angelika und Ludwig Kirner im Finale alle bayrischen Wertungsrichter von sich überzeugen. Mit fast allen Einsen gewannen die Ravensburger alle fünf Tänze und durften den Pokal mit nach Hause nehmen.

Auch Marianne Bauer und Siegmund Lassak nahmen den Weg nach Gammelsdorf auf sich, um in der Startklasse der Senioren-IV-A ihr Können unter Beweis zu stellen. Dieser sollte sich lohnen, denn auch Marianne und Sigmund konnten sich im Finale den ersten Platz ertanzen.

Zurück