ATC-Paare starten in Fürth und in Offenburg

Im Rahmen des Bayernpokals der standard- und lateinamerikanischen Tänze wurde von der Tanzsportgemeinschaft Fürth e.V. das „Mittelfränkische Tanzsportwochenende“ der Startklassen der Senioren I – III ausgetragen. Aus Ravensburg machten sich Sopna Pulicottil und Norbert Thorsten Mayr auf den Weg nach Fürth. Das Paar des Amateur-Tanzsport-Clubs Blau-Rot Ravensburg e.V. tanzte sich in der Startklasse der Senioren-I-D-Standard nach einer Vorrunde ins Finale und belegte hier einen hervorragenden zweiten Platz von insgesamt acht startenden Paaren. In der Gesamtwertung des Bayernpokals sicherten sich die Beiden mit diesem Turnierergebnis somit den dritten Platz und dürfen sich über einen Gutschein zum Exklusiv-Workshop für die besten Paare des diesjährigen Bayernpokals freuen.

Auch das Lateinpaar Marina Demmelmaier und Christoph Kiem machte sich vergangenen Sonntag auf zum letzten Turnierstart dieses Jahres. Der Tanzsportclub Schwarz-Weiß Offenburg lud zum Tanzsportwochenende am 1. Advent in der Freihofhalle Offenburg-Waltersweier ein.

In der Startklasse der Hauptgruppe C-Latein präsentierte sich das Paar aus Ravensburg in einer starken Vorrunde im neuen Look. Die Beiden durften sich über den Einzug ins Finale freuen.

Zurück