ATC-Paare beim Bodenseetanzfest erfolgreich

Beim internationalen Bodenseetanzfest, welches über zwei Tage verteilt ausgerichtet wird, waren für den Amateur-Tanzsport-Club Blau-Rot Ravensburg e.V. dieses Jahr drei Paare am Start. An insgesamt sechs Orten, rund um den Bodensee, bot das Tanzfest den Paaren die Möglichkeit ihr Können unter Beweis zu stellen.

Gleich am ersten Tag starteten Max Schmidt und Marie Schwarz in Meersburg in der Hauptgruppe A Latein und belegten in einem leider nur dünn besetzten Feld von drei Paaren den zweiten Platz. Mit einigen Einsern in der Wertung, fehlte zum Sieg des Turniers nicht mehr viel.

Auch in Konstanz und Überlingen zeigten die ATC-Paare vergangenes Wochenende ihr Können. In der Hauptgruppe C Latein gingen Christian Meyer und Isabella Jobi an den Start und konnten einen siebten und sechsten Platz mit nach Hause nehmen.

Für Maxi Jung und Jana Schröder stand der erste Start im Leistungsbereich der Hauptgruppe D Latein auf dem Programm. Hier ertanzten  sich die beiden einen vierten und einen fünften Platz.

Zurück