ATC-Paare bei Botafe

Marie Schwarz und Maximilian Schmidt
Angelika und Ludwig Kirner auf Platz 1

Beim internationalen Bodenseetanzfest, welches über zwei Tage verteilt ausgerichtet wird, waren auch dieses Jahr wieder für den Amateur-Tanzsport-Club Blau-Rot Ravensburg e.V. einige Paare am Start. Das Turnier bot den Paaren an insgesamt 6 Orten rund um den Bodensee die Möglichkeit, ihr Können unter Beweis zu stellen.

Angelika und Ludwig Kirner gingen am Samstag in Meersburg in der Startklasse der Senioren 2 B Standard an den Start. Nach zwei getanzten Runden zogen die Beiden in das Finale ein und belegten den fünften Platz von insgesamt zwölf startenden Paaren. Am Sonntag konnte das Paar seine Leistung vom Vortag sogar noch steigern. Im österreichischen Dornbirn gelang es dem ATC-Paar sich gegen die restlichen Paare durchzusetzen und den zweiten Turniertag auf einem hervorragenden ersten Platz zu beenden.

Auch Thilo Wiggenhauser und Jenni Mitrenga gingen in der Standard-Sektion am Samstag in Konstanz an den Start. Die Beiden beendeten das Turnier auf dem Zweiten Platz.

Ebenfalls in Meersburg fand am ersten Turniertag das Turnier der Hauptgruppe C Latein statt. Hier gelang es Christian Mayer und Isabella Jobi sich den vierten Platz zu ertanzen.

Zurück