September 2013

Vergangenes Wochenende lud der Tanzsportverband Baden-Württemberg alle startberechtigten Turnierpaare nach Karlsruhe ein. Für vier Leistungsklassen wurde das beste Paar des Landes in den lateinamerikanischen Tänzen ermittelt. Von der D- bis zur A-Klasse waren insgesamt über 100 Paare angetreten. Der TSC Astoria Karlsruhe richtete die diesjährigen Landesmeisterschaften in seinen großzügigen Trainingsräumen aus.

Auch dieses Jahr war der Amateur Tanzsportclub beim größten Spielefest der Region mit einem Stand vertreten. Das ganze Wochenende wurde bei Sonnenschein rund um den Stand getanzt und gespielt. Der Vorstand bedankt sich bei allen freiwilligen Helfern!